Neue Produktentwicklung: Buffertank als Geräuschdämpfer

Neue Produktentwicklung: Buffertank als Geräuschdämpfer

Die Komponente ist eine Eigenentwicklung, die in LKWs von Volvo Geräusche reduziert. An weiteren Neuentwicklungen wird gearbeitet.

Der Buffertank wurde auf Anfrage des Kunden Volvo im Jahr 2014 entwickelt. Im 2. Halbjahr 2014 wurde die Produktion hochgefahren und mittlerweile werden im tschechischen Werk in Hustopeče größere Stückzahlen gefertigt. Die Oberflächenbeschichtung erfolgt im Frauenthal Automotive Schwesterwerk in Torun (Polen). Jörg Hessler, CEO der Business Unit Druckluftbehälter, freut sich über die Neuentwicklung: „Mit dieser technischen Lösung haben wir einmal mehr gezeigt, dass Frauenthal Automotive auch ein verlässlicher Partner für spezifische Sonderlösungen und Neuentwicklungen sowie der Prozessimplementierung ist."

Lösung für individuelle Kundenanforderung

Mit einer Länge von 98 mm und einem maximalen Durchmesser von 60 mm ist er eines der kleinsten Produkte der Business Unit Druckluftbehälter. Der Buffertank sichert einen gleichmäßigen Druckluftfluss zwischen Kompressor und Lufttrockner. Er befindet sich am Ausgang der Kompressorleitung oberhalb der Vorderachse des Volvo-LKW.