Ausbau der Managementkapazitäten

Ausbau der Managementkapazitäten: Internes Führungskräfte-Entwicklungsprogramm

Von 14. Jänner bis 16. Jänner 2014 gastierte das internationale Führungskräfte-Entwicklungsprogramm der Frauenthal-Gruppe am tschechischen Frauenthal Automotive Standort in Hustopeče.

„Um die künftigen Herausforderungen professionell zu meistern, sind hochqualifizierte Führungskräfte ein entscheidender Erfolgsfaktor. Wir bauen unsere Managementkapazitäten innerhalb der Frauenthal-Gruppe laufend auf und aus“, gibt Bernd Allmer, Personalchef der Frauenthal-Gruppe, die Richtung klar vor. Zentrale Bedeutung kommt dabei dem 18-monatigen konzerneigenen Führungskräfte-Entwicklungsprogramm FLLP (Frauenthal Leadership & Learning Program) zu. Es fördert gezielt Führungskräfte der Frauenthal-Gruppe und unterstützt sie, ihr Potenzial voll zu entfalten. In der mehrstufigen englischsprachigen Ausbildung durchlaufen die Teilnehmer praxisrelevante Module zu den Themen Führung, Betriebswirtschaft, Strategie- und Krisenmanagement, lösungsorientierter Kommunikation und Projektmanagement.

International, fordernd und praxisrelevant
Die mittlerweile vierte Auflage des FLLP läuft bis März 2015 und umfasst 13 ausgewählte Führungskräfte aus der gesamten Frauenthal-Gruppe. Sie stammen aus insgesamt acht europäischen Ländern und absolvierten vom 14. bis 16. Jänner das zweite der insgesamt sechs Module. Das Motto lautete: "Solution oriented communication“. Eine wichtige Intention von FLLP ist es, den Teilnehmern fundierte Einblicke in die unterschiedlichen Geschäftsbereiche der Frauenthal-Gruppe zu geben. Daher stand auch ein Besuch des in Hustopeče ansässigen Druckluftbehälterwerks am Programm.

Abbildung: FLLP Teilnehmer in Hustopece